Kontakt 
Telefon: +49 3378 - 5100 705

Mobil: +49 177 528 56 08
Fax: +49 3378 - 5100 704
E-Mail: info@care-and-win.de

WERDER - BERLINER STRAßE

AMBULANT BETREUTE WOHNGRUPPEN

 Foto: Horst Schröder  / pixelio.de

Die Blütenstadt an der Havel bietet viele Möglichkeiten, sich von ihr bezaubern zu lassen. Mit nur 25.000 Einwohnern ist sie ein staatlich anerkannter Erholungsort und versammelt im Frühling eines der größten Volksfeste Deutschlands - das Baumblütenfest.

Der Name "Werder" lässt sich von "Werth" oder "Wörth" ableiten und bedeutet "Insel im Fluss".

Tatsächlich liegt das Stadtzentrum auf einer Insel, mit einer Flussbreite von 700  bis 1.400 Meter, um sie herum. Bei so einer ausgiebigem Wasserlandschaft sind besonders viele Wasser-sportarten beliebt. Ob man nun das Rudern, Segeln, Windsurfen oder Angeln bevorzugt - es lässt sich für jeden Geschmack etwas finden.   

Die Lage

Nur  40 km vom Zentrum Berlins und 12 km von Potsdam entfernt, befindet sich Werder sehr nah an den Großstadtzentren und doch mitten in der Natur. Die A10 und B1 sind direkt von der Stadt aus zu erreichen. Die RE1 Berlin - Magdeburg geht ebenfalls durch die Stadt. Werder gehört zum Großraum Berlin und liegt im ABC-Bereich dessen Nahverkehrs. Außerdem verbinden diverse Buslinien die Stadt mit verschiedensten Orten in Brandenburg. Es gibt auch  mehrere Buslinien, die durch Werder hindurch fahren.

Vom Objekt aus sind diverse Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe und zu Fuß erreichbar. Auch der Stadtpark Werder ist nur 600 Meter entfernt und bietet viele Erholungsmöglichkeiten. Eines der größten Vorteile dieses Grundstückes ist natürlich die direkte Wasserlage. Ein Fundstück für das Berliner Umland, direkt am Glindower See. 

Das Projekt

Dies sind die vorläufigen Projekt-zeichnungen zur Baugestaltung. Es sind 49 Wohnungen mit jeweils einem bis drei Zimmern geplant. Die meisten Wohnungen besitzen eine große Wohnküche. Alle sind mit einem hochmodernem Bad und ebenerdigen Duschen ausgestattet. Des weiteren befindet sich in der Anlage ein unterirdisches Parkhaus.

 

Insgesamt beläuft sich die Grundstücksfläche auf 4031 m², wovon 1612 m² bebaut sein werden. 

Untergeschoss

Im Untergeschoss befindet sich eine Tiefgarage mit 45 Stellplätzen, Kellerräume und diverse Räume für den technischen Betrieb des Hauses.

 

Mehrere Fahrstühle ermöglichen die direkte Verbindung zu allen Wohnungen im Objekt auch für Gehbehinderte.

Erdgeschoss

Die meisten Wohnungen im Erdgeschoss haben einen Zugang zum Garten und alle sind barrierefrei gestaltet. 

 

Die geplante Wohngemeinschaft befindet sich in unmittelbarer Nähe zum im Objekt ansässigen ambulanten Pflegedienst.
Die Versorgung der betreungsbedürftigen 

Bewohner ist so 24 Stunden am Tag gesichert.

1. Obergeschoss

Auch die Wohnungen im ersten Ober-geschoss sind alle barrierefrei gestaltet. 

 

Der überwiegende Teil der Wohnungen hat Blick auf den See.

 

Die Größen und Grundrisse der Wohnungen sind dem Bedarf und der Nachfrage am Markt vor Ort angepasst.

2. Obergeschoss

Die Wohnungen im zweiten Obergeschoss sind ebenfalls alle barrierefrei gestaltet. 

 

Der überwiegende Teil der Wohnungen hat einen hervorragenden Blick auf den See.

 

Die Größen und Grundrisse der Wohnungen sind dem Bedarf und der Nachfrage am Markt vor Ort angepasst.